10% Rabatt auf deine erste Bestellung ab 50 € (Code: NEU10)Nachhaltig verpackt & klimaneutral geliefertKostenfreier Versand ab 34,90 EURVersand innerhalb der EU24/7 Unterstützung im Chat erhaltenErstklassige Beratung immer inklusive

Wie hoch ist der Mindestbestellwert?

FAQ-Beitrag

Ganz einfach: Es gibt keinen! Auch kleine Bestellungen sind bei uns willkommen. Aber beachte: Unter 34,90€ berechnen wir dir 4,99€ Versandkosten.

True Tea FAQ Hilfreich Fragen Antworten

Konnten wir dir helfen?

Wir sind für dich da – schreibe uns einfach, sollte deine Frage noch nicht geklärt sein.

Wie bewahre ich Tee am besten auf?2023-05-07T00:19:41+02:00

Tee sollte luftdicht an einem kühlen, trockenem und vor Sonne geschützten Ort gelagert werden. Tee nimmt schnell Fremdgerüche an – denke also immer daran, deine Tüte oder Dose richtig zu verschließen. Das gilt natürlich auch für Matcha.

Ganz wichtig: Lagere keine aromatisierten Tees neben nicht-aromatisierten. Steht dein wertvoller Grüntee Gyokuru neben unserem Ibiza, kann dieser eventuell nach Mango schmecken.

Was macht die Dosen so nachhaltig?2023-04-13T17:04:27+02:00

Die Dosen bestehen aus Weißblech, einem Material das unendlich oft und ohne Qualitätsverlust recycelt werden kann. Weißblech ist zudem langlebig und du kannst die Dosen auf verschiedene Weise wiederverwerten. Als Aufbewahrung für Lebensmittel, Schmuck, zur Anzucht von Pflanzen… Die Möglichkeiten sind unlimitiert.

Wie kann ich die Tüten entsorgen?2023-05-07T00:15:52+02:00

Im Optimalfall: im eigenen Kompost! Innerhalb von 180 Tagen zersetzen sich die Tüten vollständig.

Solltest du keinen Kompost haben, kannst du diese auch im Müll entsorgen. Hier siehst du, was mit deiner Tüte passiert:

  • In der Biotonne wird die Tüte, wenn sie vom Entsorger korrekt erkannt wird, kompostiert. Wenn nicht, wird diese verbrannt oder gelangt auf eine Mülldeponie.
  • In der Wertstofftonne wird die Tüte aussortiert und verbrannt.
  • Im Restmüll wird die Tüte ebenfalls verbrannt.
  • In der Natur wird die Tüte kompostiert und eine Nahrungsquelle für Organismen. Wichtig: Bitte entsorge dennoch keine Tüten in der Umwelt!
Warum enthalten einige Verpackungen Kunststoff?2023-11-12T16:36:52+01:00

Bei einigen Artikel findest du einen Hinweis darauf, dass die Verpackung einen gewissen Anteil Plastik beinhaltet. Wir wollen absolut ehrlich sein und haben daher diesen deutlichen Hinweis hinzugefügt:

Aber was hat das auf sich? Zunächst einmal stammt diese Plastikverpackung nicht von uns. True Tea wird niemals eigene Plastikverpackungen hinzufügen. Wenn du diesen Hinweis siehst, so bedeutet dies, dass die Verpackung seitens unseres Vorlieferanten einen Plastikanteil beinhaltet.

Dies kann verschiedene Gründe haben, zum Beispiel um die Oberfläche des Produktes zu schützen oder um Bruch vorzubeugen. Wir stehen im ständigen Austausch mit unseren Vorlieferanten, um den Plastikanteil stetig zu reduzieren oder gar ganz durch alternative Materialien zu ersetzen.

Mit dem oben gezeigten Hinweis machen wir dich auf diesen Umstand aufmerksam. Wir hoffen, dass dir dieser Hinweis bei deiner Produktauswahl hilft.

Wie berechnet Ihr die Tassenanzahl?2023-07-10T14:10:17+02:00

Auf unseren Produktseiten findest du einen Hinweis, der z.B. so aussieht:

Eine Dose reicht für 45 Tassen Tee á 250 ml

Wir wollen dir damit helfen, eine Kaufentscheidung zu fällen. Denn eine reine Grammzahl sagt den meisten Kunden nicht viel. Die Frage, die da oft im Raum steht, ist: „Wie viele Tassen kriege ich damit hin“? Wir geben die Tassenanzahl immer für die Menge einer Dose (bzw. im Falle von Matcha: eines Glases) an.

Die Grundlage unserer Berechnung ist die Grammatur der Dose/ des Glases. Wir berechnen daraus, wie viele Teelöffel dies entspricht und wie viele Tassen dies laut unserer Zubereitungsempfehlung ergibt. Wir beziehen bei Teesorten, die wir explizit für Mehrfachaufgüsse ausloben, auch diese pauschal mit 4 Aufgüssen ein.

So sieht unsere Kalkulation beispielhaft aus:

Eine Dose wiegt 80 g, die empfohlene Menge für eine Tasse (zwei Teelöffel) entspricht 4 g:

80/4 = 20 Tassen

Wir loben einen Mehrfachaufguss aus und multiplizieren daher diese Tassenzahl pauschal mit 4:

20 x 4 = 80 Tassen

Je nach persönlichem Geschmack kannst du natürlich auch mehr oder weniger Tassen herausbekommen. Unsere Berechnung soll dir nur als Orientierung dienen.

Wie lange ist mein Tee haltbar?2022-05-27T22:32:43+02:00

Bei entsprechender Lagerung (Kühl, trocken, vor Sonne geschützt & fern von riechenden Stoffen) sind aromatisierte Tees 18 Monate haltbar. Tees ohne Aroma können auch nach 24 Monaten noch genossen werden.

Tee ist ein trockenes und haltbares Lebensmittel, das oft auch noch weit nach dem MHD genießbar ist. Sieh‘ dir den Tee an, rieche und schmecke Ihn, bevor du ihn wegwirfst. Je länger Tee gelagert wird, desto schwächer wird das Aroma jedoch. Tees ohne Aroma reagieren unter Umständen mit der Umgebungsluft und können dadurch Ihren Geschmack verändern.

Sind die Tüten wirklich gartenkompostierbar?2022-04-26T13:08:16+02:00

Ja! Das hat der TÜV sogar bestätigt. Die Tüten zersetzen sich in natürlicher Umgebung innerhalb von 180 Tagen. Und das ganz ohne Schadstoffe. Super, oder?

Mehr Details findest du hier.

Ist True Tea sicher?2023-04-13T16:30:21+02:00

Ja. Die Verbindung zwischen dir und unserer Webseite wird Ende-zu-Ende verschlüsselt. Das kannst du jederzeit am Schloss-Symbol in deiner Browser-Leiste nachprüfen.

Wir teilen keine Daten ohne deine Einwilligung. Wir verdienen unser Geld damit, dir tolle Produkte rund um Tee zu verkaufen- nicht mit deinen Daten. Eine Bestellung bei uns ist mit minimalem Dateneinsatz und ohne Konto möglich.

Wie lange dauert die Lieferung?2022-02-23T12:59:08+01:00

Wir verschicken deine Ware in der Regel innerhalb von 48 Stunden, sofern alle Artikel verfügbar sind.

Sollte dies mal nicht der Fall sein, werden wir Kontakt mit dir aufnehmen um das weitere Vorgehen zu klären.

Ist Grasspapier nachhaltig?2023-05-07T00:18:35+02:00

Und wie! Graspapier spart im Vergleich zu normalem Papier aus Frischfasern 99 % Wasser und 95 % CO₂ in der Produktion ein. Graspapier wird relativ regional angebaut (im Vergleich zu Holz). Das spart Transportwege.

Deine Frage ist nicht dabei?

Title

Go to Top